Friedrich-Junge-Gemeinschaftsschule Schreventeich/Wik mit Grundschule Wik
Friedrich-Junge-GemeinschaftsschuleSchreventeich/Wik mit Grundschule Wik

Allgemeines

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

 

der Bau der Mensa geht voran und ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass die Fertigstellung und die Übergabe der Mensa immer näher rückt.

Sollten die letzten Baumaßnahmen reibungslos verlaufen, werden alle Schülerinnen und Schüler voraussichtlich direkt nach den Osterferien in der neuen Mensa ihr Mittagessen zu sich nehmen!

 

Aufgrund einer Neuausschreibung wird es, einhergehend mit der Neueröffnung der Mensa, einen Wechsel des Caterers geben:

Ab Montag, 16.04.2018 wird der Caterer PariSERVE die Verpflegung an unserer Schule übernehmen. Möchte Ihr Kind zukünftig am Mittagessen in der Mensa teilnehmen, ist eine Anmeldung bei PariSERVE erforderlich. Kinder, die die Betreute Grundschule besuchen und länger als 14 Uhr in der Einrichtung bleiben, nehmen verbindlich am Mittagessen teil. Das entsprechende Anmeldeformular finden Sie auf der Homepage von PariSERVE. Alternativ erhalten Sie es im Sekretariat bei Frau Dubau sowie in der Betreuten Grundschule bei Frau Kardel.

Sollten Sie noch einen laufenden Vertrag bei Gabel-Freuden haben, müssen Sie diesen bitte zum 15.04.2018 kündigen. Für die Kündigung gibt es einen Vordruck, welchen Sie vollständig ausfüllen und an Gabel-Freuden senden müssen. Das Abmeldeformular können Sie auf der Homepage von Gabel-Freuden herunterladen. Eventuell vorhandenes Restguthaben wird selbstverständlich zurückerstattet.

Bitte bedenken Sie, dass sowohl die Anmeldung bei PariSERVE als auch die Abmeldung bei Gabel-Freuden einige Tage Vorlauf bedarf!

 

Sollten Sie noch etwaige Fragen bezüglich des Caterer-Wechsels haben, können Sie sich gerne direkt mit den jeweiligen Caterern in Verbindung setzen.

 

Freundliche Grüße

 

 

Fenja Kardel

Einrichtungsleitung der Betreuten Grundschule und

der Offenen Ganztagsschule an der Friedrich-Junge-Schule

 

 

Seit Beginn des Schuljahres 2015 / 2016 ist unsere Grund- und Gemeinschaftsschule eine Offene Ganztagsschule. Das bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit haben, freiwillig an Angeboten am Nachmittag teilzunehmen.

Unser Kooperationspartner im offenen Ganztag ist das Deutsche Rote Kreuz (DRK), einigen bereits als Träger unserer Betreuten Grundschule bekannt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Friedrich-Junge-Schule